erdgasicon2
stromicon2
wassericonwassericon
verkehricon
badericon

Kontaktieren Sie uns!

Schlachthofstr. 19 | 91781 Weißenburg/Bay.

email@sw-wug.de

09141 999-0

mobilitaet2mobilitaet2

Rufbus –
Seit dem 1. Januar 2022

RUFBUS

können Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem Ortsteil aus nach Weißenburg fahren:
Dabei ist es egal ob Sie zum Einkaufen fahren, einen Arzt aufsuchen oder ihren Bekannten und Verwanden einfach mal einen Besuch abstatten möchten …
Oder brauchen Sie einen Zubringer zu den Zügen der Deutschen Bahn oder den Regionalbuslinien?

DER RUFBUS – DIE PERFEKTE ERGÄNZUNG ZU DEN BESTEHENDEN REGIONAL­BUSLINIEN.
105bf925-7ec9-eed7-f462-0397a23ec2ff_5f4eae06-feca-f1da-bdbf-761475b473f7_cntIdImage_b6b591ae6c092dcfe6850357ff475cca

Rufbus bestellen

Verbindungen VGN

Das Konzept

INFOS

Broschüre

693.1

Emetzheim |
Hattenhof |
Holzingen |
Kattenhochstatt |
Schmalwiesen |
Weimersheim

693.2


Heuberg |
Rothenstein |
Suffersheim


693.3

Gänswirtshaus |
Kehl |
Niederhofen|
Oberhochstatt |
Rohrwalk |
Wülzburg

693.4


Dettenheim |
Haardt |
Hagenbuch |
Eichfeldstraße

Das Konzept

Benutzungshinweis

Der Unterschied zwischen einem Rufbus und einem „normalen” Linienbus besteht lediglich darin, dass der Rufbus nur fährt, wenn eine telefonische Bestellung vorliegt. 

Bestellung eines Rufbusses:
Mindestens 1 Stunde vor der jeweiligen Abfahrtszeit unter Telefon:
09141 3000   Unser Partner im Fahrdienst ist die Taxizentrale Weißenburg GmbH.
Fahrten vor 8.00 Uhr sind am Vortag bis spätestens 18.00 Uhr zu bestellen.
Es gilt der VGN-Tarif.
Bitte teilen Sie – falls notwendig – mit, ob
■ Sie einen Anschluss (z.B. Zug) erreichen müssen,
■ besondere Anforderungen bestehen: mobilitätseingeschränkte Personen, kleine Kinder, Kinderwagen, Rollator, Gepäck.

Gruppengröße: Fahrten werden überwiegend mit PKW bzw. Großraumtaxis durchgeführt. Gruppen ab 6 Personen können lediglich auf Anfrage am Vortag bis 18.00 Uhr berücksichtigt werden.

Fahrrad: Fahrräder können mit dem Rufbus nicht befördert werden.

Fahrscheine: Im Rufbus werden VGN-Einzelfahrkarten, VGN-Streifenkarten und VGN-TagesTickets
verkauft.

Fahrtroute: Der Rufbus wählt den kürzesten Weg von der Start- zur Zielhaltestelle. Da es sich um einen öffentlichen Verkehr und keine Taxifahrt handelt, kann es sein, dass unterwegs noch weitere Fahrgäste zusteigen.

Vorbestellung: Es sind auch längerfristige Vorbestellungen möglich.

Bequeme Abholung und Zurückbringen in den Ortsteil

Sie werden an der angegebenen Haltestelle in Ihrem Ortsteil abgeholt und dann zur Haltestelle Plerrer oder zum Bahnhof Weißenburg gebracht. Von dort geht es auch zurück in Ihre Ortschaft.

Durchführungs-
zusage

Bei Buchung fährt der Rufbus immer. Ganz gleich ob sich weitere Fahrgäste angemeldet haben.

Rufbus telefonisch bestellen

Bei einer Bestellung teilen Sie bitte mit

  • Ihren Namen
  • Ihre Telefonnummer  
  • von wo aus und wohin Sie fahren möchten
  • wann Sie fahren möchten
  • ob Sie einen Anschluss erreichen müssen
  • ob Sie bereits im Besitz einer gültigen Fahrkarte sind
  • Anzahl der zu befördernden Personen
  • ob Personen mit besonderen Anforderungen befördert werden sollen (mobilitätseingeschränkte Personen, kleine Kinder o. ä.)
  • wie viel Gepäck Sie haben
  • oder ob sonstige Gegenstände (Kinderwagen, Rollator o. ä.) zu befördern sind

Rufbus bestellen

Unser Partner im Fahrdienst ist die Taxizentrale Weißenburg GmbH.
09141 / 3000

Bestellung bitte mindestens 1 Stunde vor Abfahrt.

Der Rufbus fährt in die Ortsteile von Weißenburg nach einen feste Fahrplan.

INFOS UND WISSENSWERTES RUND UM DEN RUFBUSVERKEHR

INFOS

Abfahrtszeiten

Die Abfahrtszeit entnehmen sie dem

  • jeweils gültigen Fahrplan an den Haltestellen in Ihrem Ortsteil
  • oder aus unserer Fahrplanauskunft

Bitte beachten Sie die im Fahrplan ausgewiesenen Verkehrshinweise.

Abweichung vom Fahrplan

Bitte beachten Sie, dass der Rufbus nur die Haltestellen anfährt, für die eine Anmeldung vorliegt.

Dadurch kann der tatsächlich gefahrene Weg ggfs. vom Fahrplan abweichen.

Fahrkarten

Da die Linien des Rufbusses mit PKW oder Kleinbussen bedient werden, stehen Ihnen aus dem VGN Tarifportfolio die Fahrkarten für den Bar-Tarif zur Verfügung.

Sie können folgende Tickets direkt beim Fahrer erwerben:

  • Einzelfahrscheine 
    (Erwachsene und Kind), der Tarfistufe F, 1 und 2  
  • Streifenkarten 
  • Fahrscheine für Tagesticket Solo und Tagesticket Plus 

Monatskarten, Abos sowie alle anderen Zeitfahrscheine sind in den Rufbussen gültig. Sie können jedoch nur in den Stadtbussen erworben werden. 

Bayernticket, Schönes Wochenende sowie alle anderen Fahrausweise der Deutschen Bahn werden in den Rufbussen nicht anerkannt.

Zeitfahrausweise, Schülermonatskarten und Wertmarken sind in Verbindung eines Schwerbehindertenausweises im Rufbus gültig.

Fahrpreise / Preisstufen

Rufbus Weißenburg Tarifübersicht

Linie 693.
Haltestelle
Tarifstufe
1
Emetzheim
Hattenhof
Holzingen
Kattenhochstatt
Schmalwiesen
Weimersheim
1
1
1
2
1
1
2
Heuberg
Rothenstein
Suffersheim
2
2
2
3
Gänswirtshaus
Kehl
Niederhofen
Oberhochstatt oberes Dorf
Oberhochstatt unteres Dorf
Rohrwalk
Wülzburg
1
1
1
2
2
F
1
4
Dettenheim
Haardt
Hagenbuch Eichfeldstraße
2
2
F
Tarfistufe
F
1
2
Einzelfahrkarte
Erwachsene
1,40 €
2,10 €
2,70 €
Kind (bis zum vollendeten 15. Lebensjahr)
0,70 €
1,10 €
1,40 €

Fahrräder

Fahrräder können mit dem Rufbus leider nicht befördert werden.

Nichtantritt

Wird eine Fahrt nicht angetreten, müssen wir leider die Anfahrtskosten in Rechnung stellen.